Anzeige
- Anzeige -   Lesen bildet!
 
 
 
 
 
Review zur Veranstaltung
Fully Loaded am 25.01.2003 auf der  Stubnitz

 

Fotos: Andreas Hinweise zur Nutzung dieser Bilder!
 
 
Kommentare...
Vince NT

26.01.2003
08:07 Uhr
Wow - what a night!!! Das war die fetteste Fully Loaded die ich je erlebt hab und Metro hat einfach nur aufs Derbste gerockt - schnell, aber nicht zu hart und abwechslungsreich, musikalisch genau meine Wellenlänge... und jetzt kann ich nich schlafen - shit! ;-)
Freakk Red

26.01.2003
14:45 Uhr
Also bei mir is der Funke gestern irgendwie nich richtig übergesprungen. Weiss auch nich genau, wieso. Sterngucker hat zwar ab halb viere nochma ordentlich losgerockt, aber da wars für mich schon zu spät. Und der MC war reichlich zu leise und entzieht sich dadurch auch meinem Urteil. Ansonsten hab ich mich prima amüsiert! Stay Massive!
Luna

27.01.2003
15:10 Uhr
Ich weiß nicht so recht irgendwie ist es doch immer das selbe, die selben leute, das selbe konzept und überhaupt kann man ja wohl ganz und garnicht sagen das es die beste und feteste FL überhaupt war.(wohl z.v. Glückshormone) Es war nuneinmal wie immer. Es fehlt doch mal irgendwas extravagantis das man hinterher echt voll begeistert sagen kann, diesmal war es echt der HAMMER. Oder?
Andreas

27.01.2003
15:18 Uhr
Bloß: was? Bonbons für alle? :( Mir fällt nichts ein. Tip von mir persönlich: mal n Wochenende aussetzen oder nen Ruhigen schieben. Hilft mir manchmal gegen dieses "Wochenende für Wochende das gleiche"-Feeling. :)
NIls

27.01.2003
15:36 Uhr
Jo geh einfach mal ein 4 wochen nicht weg und guck dir das tvprogramm oder so! dann kommste zur nächsten party und sachst war langweilig und Elvis lebt.
ouuuuuuuuuuut.
der Nils

27.01.2003
15:37 Uhr
mich deucht da fehlt irgentwo ein "an" ....
Andreas

27.01.2003
15:45 Uhr
Elvis lebt? Verdammt, man, wieso sagt mir das keiner???

Naja, also von 4 Wochen Hardcore-TV-Junkie-Stylismus war ja nun auch wieder nicht die Rede. LOL, ne, da wäre es ja spannender, die Decke anzustarren.
Vince NT

27.01.2003
16:32 Uhr
@Luna: Ich war einfach nur beeindruckt von der Musik und wenn man dazu fast unterunterbrochen nur am Feiern ist und sich irgendwann das typische "Nagut noch den nächsten Track abwarten, dann aber los"-Phänomen einstellt, steigt auch (der körpereigene) Glückshormonspiegel. Parties empfindet jeder unter ganz anderen Umständen auf ganz andere Weise.
Sterngucker

28.01.2003
11:11 Uhr
Wenn ich vor Metro nicht so verrissen hätte,dann wäre diese FL wohl die beste ever für mich gewesen.Metro war der Burner,nur freshes Zeug gespielt und total abwechslungsreich.Der MC war auch nicht so aufdringlich,wie man es sonst gewohnt ist.
klaus

30.01.2003
16:36 Uhr
an alle die mal was ANDERES suchen:ichkann euch nur raten am 27.2. ins JAZ zu schauen.AfterWork Daybreak-Intha Jungle!Shawn,Sterngucker and guests!mfg Klaus?!
jungleman

31.01.2003
02:16 Uhr
word !!!

jA LUNA,
genau so sieht das aus

peace
divak

02.02.2003
18:34 Uhr
Nunja, fully loaded. pff. mir haben die alten jungle headz partys im alten JAZ um einiges besser gefallen. über diesen vergleich muss ich lachen. nein, nicht vergleichbar. kontrast => dunkle location, basslastige musik, kein mc der seine fresse nicht halten kann,artgerechte preise und echte menschen!!! kontra => lahme musik, modebanausen, ich tanz ja viel besser, was zieh ich heute an, teuer und ähh, naja, im gegensatz zu diesen interclubschwachsinn wo ja neuerdings hcc stammkunden ihr step by step zu d&b (ich bin mal so optimistisch und nen das d&b) tanzen immer noch mehr als eine alternative
Freakk Red

07.02.2003
09:59 Uhr
Tja, sein Publikum kann man sich halt nich aussuchen. Beruhigend finde allerdings die Tatsache, daß man besagte HCC- Face- Crimes meist nur 1 mal auf solchen Parties sieht. Meistens merken Sie zum Glück selber, das sie auf dieser Form von Feier völlig deplaziert sind. Und Du mußt die anderen Leute schon so tanzen lassen, wie sie wollen. Oder hab ich bloss die letzte Ausgabe von " D&.B-Tanz aktuell" verpasst??? Hmmmm...
Oh, hätt ich fast vergessen: 28.02. alle inn Osthafen!!!!
tm059

06.05.2003
19:48 Uhr
Das war eine geile Party. Ist zwar jetzt schon verdammt lange her, aber ich weiß auf alle fälle noch,das divak unrecht hat, wenn er meint, das das Publikum so scheiße war. Mein Gott, die Kinders probieren es halt auch erst aus. Wie hast du denn angefangen? Warst du gleich so erwachsen und cool, das dich Ältere angenommen haben??? Sicher nicht, denn wir alle waren schliesslich mal jung.
 
Rückblick: die Orrriginal Ankündigung...
22 : 00 Fully Loaded

Drum 'n Bass: Metro & MC White (Berlin-Watergate) sowie Sterngucker .... Reggae/Dancehall: BulletProof aus Zwickau und Los Cassettos (HRO) .... An der Bar: das Stubnitz Soundsystem
M.S. Stubnitz