Anzeige
- Anzeige -   Lesen bildet!
 
 
 
 
 
Review zur Veranstaltung
Disco Polar am 08.12.2006 im  JAZ
 
 
Kommentare...
ed

09.12.2006
16:03 Uhr
geile party, scheiße nur wenn man nächsten tag arbeiten muss.... naja dafür hatte man ja die fusion
auf alle fälle gelungen
rosskie

09.12.2006
16:41 Uhr
zum glück war dieses ding am freitag - ich bin sowas von fertig. eine der parties nach denen man 4 wochen lang nich weggehen brauch, weil es einfach nix geben wird was da ran kommt. dankeschön!

hoden

09.12.2006
18:40 Uhr
... nanu
wusaf

09.12.2006
18:53 Uhr
live act sehr fette sache!!!

... der Dj dannach total langweilig, sollte vielleicht doch lieber bei seinem drum&bass bleiben.

jeht ab...
Bas

reg. User
10.12.2006
12:51 Uhr
war ne richtig gelungene Party. super Musik den ganzen Abend, bis auf den Typ vor Micronaut, der so einige Übergänge versackt hat. Die Jungs von der U-site haben das geilste Intro gespielt was ich seit Ewigkeiten gehört hab und insgesamt ein echt gutes Set abgeliefert, mehr davon. Schade das ich schon gegen 5 los musste, scheiss warmer Havana.
schnixer

11.12.2006
12:03 Uhr
FOTOS?
Cheru

reg. User
11.12.2006
14:50 Uhr
joa ... so, wird das gemacht! füsse dreckig, mütze verschütt gegangen und n kater bis meppen! schön abgefeiert, danke leutz! bin das nächste mal wieder dabei!
Wencksch

14.12.2006
18:24 Uhr
meppen hab ich gepachtet...! oder kennen wir uns ?
 
Rückblick: die Orrriginal Ankündigung...
23 : 00 Disco Polar

live: Micronaut (bbu/hro)
dj: Sportbrigade Sparwasser (u-site/frankfurt)
dj: Format (hro)
dj: Klang AG (bbu)

live: Trashdrain (electronica/hgw)
live: el Fredo (electronica/hro)
decks: Biesenthal Boygroup (trancedance/berlin)
decks: Der Gammler (ynfnd)
JAZ Rostock