Anzeige
- Anzeige -   Lesen bildet!
 
 
 
 
 
Review zur Veranstaltung
Choco Club am 08.06.2003 im  Interclub

Ein Fahrstuhl: 12 Personen

Ein Opel Astra: 5 Personen (auch wenn wir alle wissen, dass 10 mindestens 'reinpassen ;-))

Ein etwas größeres Schlauchboot: 6-8 Personen

Der Interclub: 500+x, x e N Personen



Was macht ein überladener Fahrstuhl? Er stürzt ab! Ein überladener Astra bricht zusammen und ein überladenes Schlauchboot geht früher oder später unter. Und der überladene Interclub? Der schmälert irgendwie den Spass an der dort laufenden Party - in diesem Falle Choco Club. Dabei fand ich die Musik richtig krass - irgendwie (fragt mich bitte nicht, wie genau) anders als sonst. Für das Rotierenlassen der Platten waren nämlich Mr.B (Chocolate City HH), Mas Massive und - er sei hier als mein musikalischer Favorit des Abends genannt - Mondmann. Die Stimmung war der guten Musik entsprechend: nämlich eben so gut. Die Leute tanzten ausgelassen; vorrausgesetzt, man traf auf der Tanzfläche den Rhytmus der umgebenden Tanzenden. Traf man eben diesen nicht, kam es zu Reibungen, und Reibung erzeugt bekanntermaßen Wärme - um nicht zu sagen eine tierische Hitze. Wenigstens war der 'Hinterhof' zugänglich, sodaß man sich draußen problemlos abkühlen konnte; das mußte einem nur früh genug einfallen, da man halt ewig brauchte um von Punkt A nach Punkt B zu kommen.
Alles in allem fand ich's echt 'ne krasse Party aber echt um einiges zu voll!


Review: Sibi

 

Fotos: Anne & Sibi Hinweise zur Nutzung dieser Bilder!
 
 
Kommentare...
Opa Langbein

09.06.2003
14:28 Uhr
Choco Club...

Ja ja... was waren das für legendäre Parties damals im Interclub, in der Trotzenburg oder sogar auch in der Scandlines Arena... Aber was war denn das gestern bitteschön??? Wie voll war das denn?? Genau diese Tatsache hat die, meiner Meinung nach, einst sensationelle Partyreihe des Choco Club ein bisschen nach unten gepusht!! Früher traf sich die Partyelite Rostocks dort (zumind. was die Liebhaber der Black Music-Szene angeht) und nun trifft man dort alle Deppen, die man auch jeden Samstag im Worldclub oder sonst wo herumgammeln sieht. Schade! Ich denke mal, das nächste Mal werde ich mir 2 mal überlegen, ob ich dort hingehe...

Gruß
nihils baxxTTer

09.06.2003
14:39 Uhr
Frage an alle die ins Sonnenstudio steppen und mind. 3 mal die Woche ihr Sixpack profesionel betreuen:

Was macht ihr im Interclub ???

ich geh auch nicht in irgentwelche techno fun sonnstwas schuppen wenn mir die musik nicht gefällt. aber warum rennen immer mehr als solche gastättenbesucher erknnende Leute in diesenhallen der leichten afroamerikanischen musik rum?

------------------------------------------------------------------------

G:Musik Alben etcLee Buddah - Primat Midi(Lee Buddah - Primat Midi 04) - Elternhaus.mp3
George

09.06.2003
15:33 Uhr
Also die Musik war echt ziemlich geil. (Liegt vielleicht daran, dass immer die gleichen Burner gespielt werden...?) Und Respect: Wer war denn das noch gleich, der Jackson Five aufgelegt hat? Das darf wirklich öfters geschehen!
Aber voll war es wirklich! Und was mal gesagt werden muss: die Türsteher sind ganz schöne Diven!
Najut, alles in allem Lob!
pichy

09.06.2003
17:06 Uhr
tja was soll man da noch sagen ..... da gebe ich dem nihil baxxter mal voll recht ! und das wärs auch schon !

PS: man muss in der party seine eigene party machen damit man sich bei diesem überlaufendem scheiss noch ein bischen amüsieren kann ! ---> klappt gut !
La Pampelmüse

09.06.2003
18:42 Uhr
Das war mit Abstand die dümmste Party im Interclub, wie hier schon erwähnt waren die größten Blödklöpse anwesend.
Temperaturtechnisch wars kaum auszuhalten und den größten Spass gabs draussen, wo es vor Freiraum nur so wimmelte.
Großes Lob an den Einlaß. Für 7 Euro Eintritt nen Stempel zu bekommen um sich draussen abzukühlen wär echt zu viel verlangt gewesen.
Dank für den geilen Abend.
Trotzdessen Gruss an die flotte blonde Schnecke die nur schön tanzen kann!!!
Anna

09.06.2003
18:57 Uhr
Frage an La Pampelmüse wer steckt dahinter? Welche Blondine meintest du? Fühle mich vielleicht angesprochen...
Ansonsten der Abend war ganz okay,aber einfach zu heiss...
*anna-2nd*

09.06.2003
19:48 Uhr
Fand den Abend im Großen und Ganzen eigentlich ganz in ordnung..viele bekannte gesichter, viel zu überteuerte getränke (was bei den temperaturen besonders gut kam:)!)..typisch choco-club halt..aber die location is für sone Großveranstaltung echt nich geeignet! nächstes mal bitte nur ne begrenzte anzahl von leuten reinlassen, bütte!
Hatte meinen spaß..so what..
Ren

10.06.2003
15:05 Uhr
Coole Party mit coolen Chicaaas!
Warm wars, aber die Getränkepreise waren ok.
Ich kann mich da an ganz andere Getränkepreise erinnern.
Leni

10.06.2003
16:11 Uhr
warum können alle immer nur meckern, lästern und hetzen? ich versteh es echt nicht, warum könnt ihr einfach nicht mal eine party geniesen ohne hinterher alles schlecht reden zu müssen?es kann nicht immer alles perfekt laufen, aber genau das ist doch das aufregende... you never know how freaky its gonna get!!!
also ich grüsse alle meine lieben und ich fande die music einfach genial...danke!!!
La Pampelmüse

10.06.2003
16:26 Uhr
war aber trotzdem doof
mamafrica

10.06.2003
16:42 Uhr
is doch alles nur halb so wild... war voll..waren teiweise komische leude.. waren teiweise komische preise..war zeitweise verdammt heiss... na und? also i hab mich richtig gut amüsiert... einfach versuchen die lackermacker und tussis zu ignorieren.. lächeln tanzen trinken und verdammt viel spass haben also danke an alle die da mitgemacht haben und auch noch lange durchhielten...*g*
moooood0r

10.06.2003
17:56 Uhr
*freu* das ich nicht da war :))))) brauchte keine pumper sehen und mich mal wieder nicht aufregen :) tschüss choboclubb0r habt alle viel spaß - ach ja und die ham jetzt im sunpoint neue röhren und (die alten warn kaputt) -> das bruzzelt :D werd jetzt noch mal auf kraft die 90 machen damits auch klappt mitm body..... YeaH!
-> n00batTacK - #NBoG
Robert

11.06.2003
08:17 Uhr
Warum wird eigentlich immer über den Choco Club so extrem hergezogen? Das ist mit Abstand eine der besten Partys des Landes. Anstatt froh zu sein, dass es neben diesen billigen niveaulosen 'All inclusive'-Partys auch noch richtige Events gibt, die vor allem auf den Inhalt achten und nicht auf den billigen
Alkohol, wird hier permanent gemeckert. Es wird aber auch nur auf dieser Seite genörgelt, was einem schnell klar werden läßt, wer hier nörgelt. Diese ganzen Kritiken sind völlig überflüssig, da sie eh immer von den selben 6 oder 10 Personen kommt. Würde es mehr Nörgler geben, wäre die letzte Party auch nicht so voll geworden. Und bis zu 2 Stunden anstehen um rein zu kommen, spricht wohl für eine ausserordentliche Popularität.
Solange wie die Diskotheken und Clubs ihr bisheriges Konzept weiterfahren und Blackmusic eine absoluter Musiktrend bleibt, wird es den Choco Club geben und dass mit großer Beliebtheit.
Schönen Gruß an die Veranstalter. Es war ein fantastischer Abend bei euch, mit lecker Musik vom Mondmann!
Michel

11.06.2003
11:38 Uhr
Ganz ruhig Dicker!
Es war eine gute Party und wenn es warm ist ziehen wir uns aus.
Also überfüllt fand ich den Laden nicht das war bei Turntablerockers schon schlimmer.
Ach Ihr Laber-Nazis, was haben wir das letzte mal festgestellt?
Bleibt zu Hause!!!
La Oroooonge

11.06.2003
11:45 Uhr
Warscheinlich siehst du auch wieŽne pampelmuse aus, zumindest schmeckst du so schlecht!!!!!!!!!!
XlS

11.06.2003
12:00 Uhr
Endlich mal wieder eine Party wo Leute waren und man nicht um 2.00 Uhr vor langer Weile fliehen mußte.
Holger DL

11.06.2003
12:18 Uhr
Schöne Feier und unglaublich, daß in Rostock mal wieder Leute an der Tür anstehen mußten. Wie cool ist das denn, besonders wenn man mit Karte vorbei kann.
Also gute Party und nehmt es nicht so ernst was manche schreiben, demnächst machen sie euch auch noch fürŽs warme Klima verantwortlich.
Achso und die KTV-Zone Leute...naja ein wenig seltsam sind die auch, or what?

Mein Tip:
Macht doch mal eine Party mit limitierten Tickets.
Micha

11.06.2003
12:46 Uhr
Obwohl ich gerne Hip Hop & RnB höre, fand ich den Choco Club meistens nicht so dolle.
Jetzt aber wo man Vergleiche zu anderen Partys bzw. Clubs ziehen kann, ist der Choco Club auf alle Fälle ganz weit vorn, denn der Rest in der Richtung ist wirklich Müll!
Besonders das Konzept von diesem sogenannten "Club", in der Innenstadt.
Sebastian

11.06.2003
13:12 Uhr
Na geht doch. Gibt also auch gute Kommentare! CHOCO CLUB rockt!
girl.of.the.underground

11.06.2003
15:03 Uhr
doch doch, ich glaub der bis jetzt beste choco club ,den ich miterleben durfte.
die musik war schon herrausstechend gut ,wenn man vergleiche zieht,
da kam ein knaller nach dem anderen und man konnte gar nicht anders als weitertanzen
( auch wenn jean paul 3. mal. an diesem abend gespielt wurde)

ansonsten so einige bekannte gesichter
und anstatt sich immer über die tussen /prolls aufzuregen,würd ich sie einfach ignorieren
was so schlimm daran...
bis dann dann
La Pampelmüse

11.06.2003
17:13 Uhr
Oh la la! Mme Oorange!
Also wenn man sich schon über Kritik von anderen aufregt um sie dann zu beleidigen.
Spricht das schon für ne absolute Fleischpeitsche.
Is ganz einfach ne Meinung, die man ignorieren kann oder in seine Üerlegung einbezieht. Also wenns vielen gefallen hat is doch super.
ääähnna

11.06.2003
22:50 Uhr
Sag mal was schreibs du hier fürn müll?? La Pampelmüse..wer isn das?
choco-club war ne geile party und da es halt auch nich soo oft is, viele nette leute da sind und die location sowieso die gemütlichste in ganz rostock is, konnte man echt gut über die getränkepreise, eigenartige leute und tropische temperaturen hinwegsehn!
nochmal tschuldigung an alle von mir getretenen und geschlagenen, die sich im näheren umkreis auf der tanzfläche bewegt haben:) na, so schlimm wars ja auch nich..:) war einfach zu wenig platz..
gruß an den robert, hoffe du hast deinen bus noch geschafft und bist nich eingeschlafen!?:)
soweit so gut. we`ll never let the party end!
ohoh bös

11.06.2003
23:08 Uhr
na wenn ich das hier alles les dann bin ich doch ganz froh das ich mir die party nich angetan habe früher war choco club ja noch ganz kultig doch es scheint ja steil bergab zu gehen vieleicht mal ne kleine änderung des konzepts dann klappts vieleicht auch wieder mit den guten leuden. denn die wenden sich so langsam alle ab die wahren hip hop fans lassen sich so langsam alle nich mehr blicken
Muksen

11.06.2003
23:34 Uhr
>die wahren hip hop fans lassen sich so
>langsam alle nich mehr blicken

dafür gibt es ja die xxl party+ourtribe also nicht weinen!
choco club ist echt von der musik her die beste party hier in rostock!das zu viele leute da waren war vielleicht anstrengend aber auch ganz gut so!denn wem es nicht gefällt der kann ja gehen ;-)
nein es hat ja jeder bezahlt dafür party zu machen!man muss es differenziert sehen feiern konnte man wenn man wollte aber auf jedenfall an diesem abend!auch wenn es für mich erst ab 4 uhr oder so los ging als es bissel leerer wurde!!
PEACE..grüße aus dierkow!
Gast

12.06.2003
13:22 Uhr
Wenn man sich diese wirklich überflüssigen Kommentare durchließt, stellt man immer wieder fest, genau der gleiche Müll, nichts neues und kaum konstruktive (!!!) Kritik. Was ein Solarium bzw. die Leute, die da hingehen, mit der Partyreihe Choco Club zu tun hat, verstehe ich nicht. Und wenn ihr die ganzen "Diven", "Tussen" und was weiß ich nicht alles, nicht übersehen könnt oder wollt, um wenigstens ein Aufhänger zum Meckern zu haben, dann bleibt zuhause! Wer sagt denn, das eure Visagen das nonplus Ultra sind. Und das die "guten Leude" wegbleiben halte ich für ein Gerücht (hab auch sehr herzlich gelacht, danke dafür), denn dan waren ja bei der letzen Party nur unrichtige Leute. Merkt ihr eigentlich gar nicht, was für ein schwachsinn ihr schreibt?
nihil baxxTTer

12.06.2003
14:44 Uhr
Ich finds einfach dumm von Leuten als kleiner HIPHOp spasti angemacht zu werden. Wenn diese Leute dann noch 4 Jahre jünger und so nach Bräunungsröhre 17 aussehen frag ich mich einfach was solche Deppen beim choco club machen, aber wenn du zu dumm bist das zu verstehen weiss ich ja was für einer du bist "Gast".
GEZ

12.06.2003
15:09 Uhr
Da dies wirklich die einzige Seite ist, wo sich über den Choco Club beschwert wird, das KTV-Zone Team aber nicht für ihre Besucher kann, bitte ich die KTV-Zone, schließt diese Galerie und stellt die Bilder nur noch ohne Kommentarfunktion rein. Dann wird es auch ruhiger. Ist echt nur Schwachsinn in den unteren Kritiken.
Gast

12.06.2003
17:29 Uhr
@nihil: deine Antwort reicht mir, um zu wissen, dass ich mit dir gar keine Unterhaltung führen möchte. Warum auch immer, deiner Ansicht nach, nur bestimmte Menschengruppen zu bestimmten Partys "dürfen", deine "tolle" Reaktion zeigt mir, dass du wahrscheinlich der 17 jährige bist, der gerne anmachen würde und nicht kann...
nihil baxxTTer

12.06.2003
20:01 Uhr
doppelt dumm warum schreibst du dann zurück und versuchst dein nichtvorhandenen horizont zu beweisen... nubs sind halt überall..
tsss... ahc und viel spass im solarium is grad röhrenwechsel auf der 7.. gl nub.
äähnna

12.06.2003
22:35 Uhr
@ Nihil--Totaler blööööödsinn! gibt es bestimmte kriterien, wie man auszusehn hat, wenn man zum choco-club geht? muss man komische kopftücher oder kappis aufm kopp haben? baggis tragen? kann man hiphop/blackmusic nicht auch so mögen, auch wenn man nicht unbedingt danach aussieht/ ins solarium geht!?
da gibt es son kleines, nettes wörtchen welches glaub ich toleranz heißt..schon mal gehört? bei der xxl-party wird es solche leute genauso geben und ihr werdet trotzdem euern spaß haben!
also jetzt aus, ende, schluss. hab die nase voll von diesem ganzen mist!!!
nihils baxxTTer

13.06.2003
00:26 Uhr
hehe :)
oli

15.06.2003
23:07 Uhr
Ich weiß nich wieso die sog. "Hip-Hop"per immer so einen auf dicke Hose machen müssen. Jedesmal nach nem Choco Club gibts hier 40-50 comments, von denen ca. 10 aussagen, dass es scheiße war. 10 weitere sagen aus, dass es geil war und der Rest ist sich über die anderen aufzuregen, wie dumm sie sind. Das ist aber nur beim Choco Club so. Müsst ihr euch so profilieren oder was ? Ist doch lächerlich ohne ende. Ich würd den meißten hier Schreibverbot wegen absoluter Dummheit erteilen.
Fred the fed

16.06.2003
16:46 Uhr
Aber dir zuerst mein kleiner!
Ixi

18.06.2003
19:29 Uhr
ey, ich find das auch voll blöd, dass sich hier alle streiten. ich möchte echt voll gerne, dass sich alle wieder vertragen, weil das ist echt keine lösung. also das war`'s auch schon.
HEAGDL Ixi
(hehe, was für ne kinderkacke!)
 
Rückblick: die Orrriginal Ankündigung...
22 : 00 Choco Club

Das Choco-Aufgebot dieses mal: Mr.B, jahrelang Resident DJ im Choclate City in Hamburg, Choco-Resident Mas Massive sowie Mondmann, neuerdings Mitglied des neuen DJ Pools von DEF JAM. + Schrulle. ;)
Interclub